Aktuelle Seite:
Impressum

23.05.2014 V 3.0
  • Neue Anmeldeverfahren mit modularem Aufbau und Härtefallberücksichtigung
  • Plugin-Rollen können jetzt lokal beschränkt sein
  • Erweiterung des Loggings auf beliebige Objekte
  • Vorläufige Accounts, z.B. für Lehrauftragsplanung
  • Abfrage von Zusatzangaben vor Eintrag in Veranstaltungen
  • Überarbeitetes Ankündigungssystem
  • Vorschaubilder für Links in Blubber
  • Blubbermeldungen lasen sich "weitersagen"
  • Veranstaltungsgruppen können nun Termine haben
  • Überarbeiteter Mailversand
  • Integration eines WYSIWYG-Editors
  • Sortierfunktionen für Veranstaltungslisten
  • Beschreibungstexte für Plugins
  • Integration der REST-Schnittstelle ins Kernsystem
  • Designüberarbeitungen
  • Performanceverbesserungen

07.11.2013 V 2.5
  • Automatisiertes Eintragen von Benutzern brücksichtigt Domänen
  • Benutzerdefinierte Blubberströme
  • Redesign der Seite "Teilnehmer/-innen" in Lehrveranstaltungen
  • Konsistenter Datumspicker
  • Avatare und Icons in Retinauflösung
  • Persönliche Benachrichtigungen im Benachrichtigungscenter
  • Erweiterung der Plugin-Administration

20.06.2013 V 2.4
  • Chat, Gästebuch und Messenger entfernt
  • Blubber
  • Neues Forum
  • Erweiterung der Seminarklassen für flexible Veranstaltungsvorlagen
  • Datenfelder können Pflichtangaben enthalten
  • Ausfalltermine in Lehrveranstaltungen
  • Module und Plugins lassen sich nur für Admins verfügbar machen
  • Anwendern können auf ihrer Homepage selbst Plugins einschalten
  • Cronjobs lassen sich über die Weboberfläche anlegen und konfigurieren
  • Neues Mailsystem, dass besser mit Massenmailversand klarkommt
  • Verwendung von MathJAX für LaTex-Befehle
  • "Alles gelesen"-Button auf der Veranstaltungsübersichtsseite
  • Einführung Blattdesign
  • Hoovern auf Terminen im Kalender
  • PDF-Export eines vollständigen Wikis

02.08.2012 V 2.3
  • iCal-Export zum Einbinden der Termine in externe Kalenderanwendungen per Webadresse
  • Anpassung der Buttons an überarbeitetes Rahmendesign
  • Neuer Blockveranstaltungsassistent

17.01.2012 v 2.2
  • Raumanfragen für einzelne regelmäßige Zeiten
  • Adminseiten um Möglichkeit zum Blättern durch Veranstaltungen erweitern
  • Labels für Dozenten und Tutoren einer Veranstaltung
  • Mehrsprachige u. mehrere Veranstalltungstitel
  • Verwendung von underscore.js
  • Teilnehmeransicht in Veranstaltungen für Dozent/-innen
  • Erweiterung des Kalenders um optionale Gruppenkalender-Funktionen

23.07.2011 v 2.1
  • Sperregeln erweitern auf Einrichtungen und Nutzer
  • Anpassung der Kopfzeile an überarbeitetes Rahmendesign
  • Zuordnung von Lehrpersonen zu Terminen
  • Erweiterte Zugriffsregeln für Webservices
  • PDF-Export von Wiki-Seiten
  • Barrierefreies Stud.IP: Skiplinks, Landmarks und verbesserte Tab-Navigation
  • Automatisches Eintragen und Informieren von Nutzern
  • Umstellung und Erweiterung der Benutzerverwaltung
  • Barrierefreies dynamisches Validieren von Formularfeldern in Stud.IP
  • Schutz vor CSRF über Sicherheitstoken
  • Icons für Reiter
  • Teilnehmer-Icon auf "Meine Seminare"

06.01.2011 v 2.0
  • Anzeige-API für Zeiten & Räume von Veranstaltungen
  • Dateien eines Nutzers nicht löschen, wenn der Nutzer gelöscht wird
  • Kopieren/Verschieben von Dateien und Ordner in mehrere Veranstaltungen/Einrichtungen
  • Erweiterter Veranstaltungsturnus
  • Renovierung von Adminbereich/Veranstaltungen/Grunddaten
  • Erweiterte Schnittstelle zu Ilias 4
  • Zwangsgruppierung "Meine Veranstaltungen"
  • Dozierendenvertretung
  • Umstellung der Konfiguration im Adminbereich auf trails
  • Umbau der Studiengangsseiten im User- und Adminbereich
  • Erweiterung der von Stud.IP ausgehenden Mails um eine HTML-Variante
  • API für Eingriffe in den Seitenaufbau
  • Zentrale Konfiguration für alle Stud.IP-Module
  • Dynamische Sitemap erstellen
  • prototype und scriptaculous durch jQuery + UI ersetzen
  • Verzicht auf auto_prepend_file
  • Einheitliche und barrierefreie Suchfelder
  • Einbindung von Video- und Audiodateien (HTML 5)
  • Neuer Stundenplan
  • Entfernung wap-Seiten
  • Neue Adminnavigation für Dozenten
  • Neue Icons für das System
  • Überarbeitung der Reiterstruktur
  • Feineinstellung von Sichtbarkeiten und Privatsphäre

20.04.2010 v 1.11
  • Dateibasiertes caching als default
  • Event-System für Stud.IP
  • Navigation 2.0
  • Umgestaltung Dateibereich
  • Installation von Plugins aus dem Repository

16.11.2009 v 1.10
  • Interfaces für Plugins (Komponenten)
  • Vorlesungsverzeichnis und systemweite Personalübersicht für externe Seiten
  • Entfernung Schnittstelle Ilias 2
  • Erweiterung der Raumplanung
  • Schnellsuche (für Veranstaltungen)
  • Erweiterung der Anzeige von Ressourcengruppen
  • "Avatare" für Veranstaltungen und Einrichtungen
  • eMail-Benachrichtigung an Dozenten bei neuem Admin
  • Statusmeldungen erneuern und erweitern
  • Erweiterung der Datenfelder um einen neuen Typ Link
  • Erweiterung und Überarbeitung des Rollenmanagments in der Plugin-Schnittstelle
  • Attachments an internen Nachrichten
  • Interne Nachrichten an Mitarbeitergruppen einer Einrichtung
  • Urheberrecht und Stud.IP
  • Studentische Arbeitsgruppen ("Studiengruppen")
  • Abweichende Bezeichnung für "DozentIn" und "TutorIn"

01.04.2009 v 1.9
  • Editierbares Impressum
  • Abbildung von Modulstrukturen über Veranstaltungshierarchie und Plugins
  • Hoch- und Runterladen von Konfigurationen für externe Seiten
  • Update-Funktion für Plugins
  • Optionale Passwortänderung durch root
  • Erweiterungen des Logging-Mechanismus
  • Neue GUI für die Auswahl von Studienbereichen

22.09.2008 v 1.8
  • Verwendung von trac für das Projektmanagement
  • Einführung von Nutzerdomänen
  • Erweiterung der Nutzerdaten- und Statusgruppenverwaltung
  • Admin-Link auf "Meine Seminare"
  • (leicht) verbesserte Forenssuche
  • Generische Datenfelder für Nutzer auf der Homepage verschieben
  • Stundenplan Take 2 (ausblenden von Terminen möglich)
  • Reorganisation des Upload-Verzeichnisses
  • Zip Download Beschränkung
  • Erweiterung Sperregeln / Umgang mit importierten Veranstaltungen
  • Vereinfachte eMail-Änderung (Aktivierungslink)

08.04.2008 v 1.7.0
  • Stud.IP ist nun Shibboleth-Ready
  • Erweiterung der globalen Einstellungen um Regeln zur Sperrung von Veranstaltungsdaten
  • Zukünftig PDO als Standardmethode des Datenbankzugriffs
  • Möglichkeit des automatischen Anforderns eines neuen Passworts durch den Benutzer
  • Ajax-Erweiterung zum automatischen Vervollständigen bei der Personen- und Veranstaltungssuche
  • bei Bedarf Verwendung von Nutzerbilder-Thumbnails anstelle der Originalbilder
  • Erweiterung Anmeldesystem II - die Kontingentierung ist jetzt optional
  • Einbindung von Flash-Movies über Schnellformatierung und im Dateibereich möglich
  • Möglichkeit zum Anlegen eines Wiki-Inhaltsverzeichnises
  • Beschränkung der freien Nutzeranmeldung nach Email-Adressen möglich
  • Generierung von "Assets"-Verweise vereinfacht
  • Refactoring der Datei "plugins.php"

02.10.2007 v 1.6.0
  • Abbildung von Studienmodulstrukturen (Hallesche Lösung)
  • Erweiterung der Teilnehmeransicht
  • Introducing Safiré (Einführung eines neuen generischen Designs)
  • Anzeige des Nutzernamens und des Freitexts im Belegungsplan von Ressourcen
  • Darstellung von Systemsplugins auf der Startseite
  • Erweiterung Anmeldesystem
  • "Flexi"-bilisierung der Infobox ( = als Templateversion)
  • Erweiterung der Gruppenfunktion / Dateiordner für Gruppen
  • Erweiterungen IIlias Verknüpfung
  • Erweiterung des Teilnehmerexports bzgl. Sortierung nach Anmeldedatum
  • Query-Caching on Demand
  • Online-Konfiguration der Typisierung generischer Datenfelder
  • Suchfunktion für Wikis
  • Migrations
  • Vereinfachte Nachrichten an Rechtegruppen innerhalb einer Veranstaltung
  • Hinzufügen von Konfigurationsoptionen für Verzeichnisse mit dynamischen Inhalt
  • Externe Seiten templatebasiert
  • Sperrung von Veranstaltung gegen Selbsteintrag
  • Caching
  • Neue Admin-Seiten für "Zeiten" und "Ablaufplan"
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

27.03.2007 v 1.5.0
  • PmWiki läßt sich jetzt über die E-Learning-Schnittstelle anbinden
  • Anzeige des Skype Namen und Links von Usern auf der Homepage
  • Erweiterung SCM-Seite in Seminaren
  • die Reihenfolge von Dozenten in Seminaren läßt sich jetzt ändern
  • bei Anmeldeverfahren lassen sich die Wartelisten deaktivieren
  • Nicht abonnieren, sondern nur in Stundenplan eintragen nun möglich
  • neue user management tools für Admins
  • Einführung eines abstrakten Interfaces für einen Template-Mechanismus
  • Umstellung der Verzeichnisstruktur und Anpassungen an PHP5
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

25.08.2006 v 1.4.0
  • Sichtbarkeit von NutzerInnen
  • Neues Hilfe-System basierend auf einer zentralen Wiki-Seite
  • Ordnerberechtigungssystemim für den Dateibereich
  • alternativer Chatclient (AJAX)
  • Literaturlistenimport über Plugins
  • Externe Seiten: Sichtbarkeit von Veranstaltungstypen, Einschränkung der Veranstaltungsübersichten auf ausgewählte Studienbereiche
  • Anzeige des Namens auf der wer-ist-online konfigurierbar, "Motto"
  • Nutzerkommentare bei vorläufiger Anmeldung und Anpassung Teilnehmerexport
  • Erweiterungen für Single Sign On
  • Erweiterung der Plugin-Schnittstelle
  • Alphabetische Sortierung für Statusgruppen
  • Löschen des eigenen Homepagebildes nun möglich
  • Konfigurierbare Sperre für den Nutzertitel
  • Root-Funktion zum Sperren einzelner Benutzer
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

22.02.2006 v 1.3.0
  • RSS-Reader für Nutzer
  • RSS-Feeds für alle News (neu: Veranstaltungen, Einrichtungen und Systemnews)
  • neue Schnittstelle zu anderen eLearning-Systemen, insbesondere ILIAS3
  • eMail-Benachrichtigung bei neuen Inhalten in Veranstaltungen
  • neuer Dateiupload für mehrere Dateien per ZIP
  • grafische Evaluationsauswertung
  • neue Plugin-Schnittstelle
  • Logginfunktionen für wichtige Systembereiche
  • Teilnehmer können aus Listen in Veranstaltungen importiert werden
  • Wartungsmodus
  • Diese history.txt wird nun formatiert ausgegeben wink
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

30.08.2005 v 1.2.0
  • neuer Zugriff per Tastenkombination auf die wichtigsten Systembereiche
  • Friend-of-Friend Anzeige (Verbindungsketten zu anderen Nutzern) auf der Homepage
  • RSS-Feed für private News
  • News-Kommentare für alle News im System
  • neue Gruppierungsfunktion der Seite "Meine Veranstaltungen" nach Farbgruppen, Semestern, Typ und Studienbereichen
  • Verschieben von Dateien und Ordnern in andere Veranstaltungen oder Einrichtungen ist nun möglich
  • Sichtbarkeit und Archivieren kann für Dozenten freigeschaltet werden
  • Erweiterungen an der Ressourcenverwaltung: Listenansicht für Raumanfragen, Sortierung von Raumanfragen nach Dringlichkeit, Belegungsübersichten für Semester, externe Darstellung von Raumplänen, Raumgruppen und weitere Detailverbesserungen
  • freie Datenfelder können nun weitergehend konfiguriert werden
  • neues Sessionmanagement: Die Stud.IP-PhpLib kann nun mit PHP4-Sessions arbeiten
  • neues Datenbankbasiertes Konfiguratiossystem
  • Erweiterung der Schnellformatierung um Tabellendarstellung
  • Wiki-Seiten werden nun archiviert
  • Performance-Verbesserungen (Datenbankabfragen und -struktur)
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

26.09.2004 v 1.1.5
  • Neue Messaging-Funktionen: Betreff für systeminterne Nachrichten, erzwungene/ optionale eMail-Weiterleitung, differenzierte Lesebestätigung, Bild des Absenders in Nachrichtenansicht und verbesserte Anwort-Funktionalität
  • Neue Art der Erfassung von besuchten Bereichen in Veranstaltungen, so dass nun für jeden Bereich einzeln angezeigt werden kann, ob neue Inhalte vorliegen.
  • Optische Kennzeichnung von neuen Inhalten auf der Startseite (News, Evaluationen und Votes)
  • Einfügen von personalisierten Kommentaren an beliebige Stellen in Wiki-Seiten ähnlich der Word-Anmerkungs-Funktion; Anzeige als Textbox oder Hover-Icon
  • Darstellung von Smileys nach Kategorie und eigenen Favoriten, Statistik für die Smileyverwaltung
  • Verbesserte Eingabe von Bewertungen im Forum
  • Termineingabehilfe/Minikalender für die Eingabe von Terminen an vielen Stellen im System, konfigurierbare Standardzeiten zum Auswählen für regelmäßige Termine
  • Verbesserte Bedienung der Ablaufplansicht und Ablaufplanverwaltung
  • automatische Umsetzung von internen Links, falls mehrere Servername verwendet werden
  • Intern verbesserte Benutzerverwaltung
  • Zahlreiche Performance-Verbesserungen (Datenbankabfragen und -struktur)
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

08.04.2004 v 1.1.0
  • Evaluations und Umfragemodul zur Erstellung empirischer Online-Fragebögen
  • Möglichkeit der Dateiverlinkung auf geschützte Dokumente auf externen Servern
  • Administrationsebene für Literaturnachweise mit integriertem Bibliothekscheck
  • Erweiterte Raumverwaltung für zentrale Raumvergabe über Raumwünsche
  • Funktion zum Kopieren von Veranstaltungen
  • Mechanismus zum Verstecken und Sichtbarmachen von Veranstaltungen
  • Weiterleitung interner Mail an E-Mail-Adresse schaltbar
  • Verschiedene Sortierungen der Teilnehmerliste
  • Anzeige von Veranstaltsungnsummern in verschiedenen Listen
  • Blätternavigation in Gästebüchern
  • Smiley-Verwaltung
  • Semester und Ferien-Verwaltung nun mit eigenem Frontend
  • Neue Berechnungsformel der Stud.IP Score ;)
  • neues Sytaxhighlighting für php-Code
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

29.12.2003 v 1.0.0
  • neue WAP-Schnittstelle
  • neue Literaturverwaltung zur direkten Literaturrecherche und -verwaltung aus Stud.IP heraus
  • neue Funktionen zur Verwaltung systeminterner Nachrichten: Ordner, Weiterleiten an anderen Account, Löschschutz, Fallweises Bearbeiten von Signaturen, Vorschau und ein Experten-Modus zum Versenden von Nachrichten
  • neue Simple-Content-Funktion zum Verwalten von beliebigem Content innerhalb von Veranstaltungen und Einrichtungen
  • neuer vCard-Export für Personendaten
  • neue Funktion zum Erstellen von vorformatierten Veranstaltungslisten als PDF
  • neue Synchronisationsschnittstelle für Termine
  • neue Gästebuchfunktion für persönliche Homepages
  • Viewcounter für perönliche Homepages und News
  • kompletter Download als Zip-Archiv mit Ordnerstruktur für alle Dateien oder einzelne Ordner einer Veranstaltung und Archivierung von Dateien als Zip-Archiv mit der kompletten Ordnerstruktur der Veranstaltung
  • neue Formatierung: Einbindung von externen Bildern in Textbeiträge
  • neue Formatierung: Umgehen aller Formatierungen
  • neue Funktion zum Einbinden von grafischen Bannern auf der Startseite
  • überarbeitetes Design im Terminkalender
  • Veranstaltungen und Einrichtungen werden nun zusammen unter "Meine Veranstaltungen" geführt
  • leichte Überarbeitung einiger Icons
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

30.09.2003 v 0.9.5
  • neues Modul für Votings und Tests
  • neues Wiki-Web-Modul zum kollaborativen Erstellen von verlinkten Dokumenten
  • komplette Überarbeitung der Engine für Forensysteme, um neue Funktionen erweitert (Flatview, Indikatoren, Sortierung, Favoriten, AutoShrink)
  • komplette Überarbeitung des Bereichs zum Versenden von systeminternen-Nachrichten: Mehrere Empfänger können ausgewählt werden, gesendete und empfangene Nachrichten, bessere Bedienung
  • StartUp-Checker: Überprüft vor dem Anlegen von Veranstaltungen, ob alle Voraussetzungen zum Anlegen gegebenen sind und bietet gegebenenfalls Hilfestellungen.
  • Erweiterungen am Dateisystem: Angabe eines freien Namens für Dateien, Möglichkeit zur Aktualisierung bestehenden Dateien
  • Erweiterungen am Anmeldesystem: Einstellen des Anmeldezeitraumes, Verfahren um Nutzer vorläufig in Veranstaltungen aufzunehmen.
  • neues Verfahren zur Erweiterung der Metadaten von Veranstaltungen, Einrichtungen und Nutzer um generische Felder
  • Modularisierung von Veranstaltungen und Einrichtungen: Alle Bereiche können jederzeit für einzelne Veranstaltungen und Einrichtungen an- bzw. abgeschaltet werden.
  • externe Authentifizierungen (LDAP, Radius, andere Stud.IP Installationen) sind über eine Plug-In-Architektur möglich
  • Internationalisierung: Die Internationalisierung und Erstellung einer englischen Sprachversion ist komplett abgeschlossen.
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

31.03.2003 v 0.9.0
  • erweitertes Chatsystem: eigene Chaträume für Veranstaltungen, Personen und Einrichtungen, Protokoll-Funktion, Chaträume können mit einem Passwort gesichert werden
  • Verknüpfungsmöglichkeit mit Lernmodulen von ILIAS Open Source (muss ebenfalls installiert werden)
  • systemweiter TeX-Support
  • personalisierte Übersicht der persönlichen Veranstaltungen im Archiv
  • automatische Verwaltung und Konfiguration für externe Seiten (zur Einbindung des Stud.IP Contents in bestehende Internetseiten)
  • Veranstaltungssuche / Browser umgebaut und erweitert, verwendet nun zur Darstellung die neuen Bäume
  • Internationalisierung: weite Teile des Systems können nun auch in Englisch benutzt werden
  • Ressourcenverwaltung wird nun für Verwaltung der Räume von Veranstaltungen genutzt (falls aktiviert)
  • neue Ressourcenverwaltung (eigenständiges Modul) zur Verwaltung von Räumen, Gebäuden, Geräten und weiteren Ressourcen.
  • neues Adressbuch auf Grundlage der Buddyverwaltung
  • neues Exporttool, unterstützt Ausgaben in XML, RTF, TXT und PDF
  • neue Einrichtungssuche, verwendet den Einrichtungsbaum
  • neuer Einrichtungsbaum zur Darstellung der Uni-Hierachie
  • neuer Vorlesungsbaum zur Darstellung von Veranstaltungshierachien (etwa Vorlesungsverzeichnis)
  • bei regelmäßigen Veranstaltungen kann nun ein Raum für jeden Termin angegeben werden
  • Ablaufplanverwaltung überarbeitet
  • neue Titelverwaltung für Nutzernamen mit vor- und nachgestellten Titeln
  • überarbeitete Startseite
  • verbesserte Konfigurierbarkeit des Mailversands
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

13.10.2002 v 0.8.15 wink
  • Neue Übersicht der persönlichen Termine auf der Startseite
  • Terminkalender überarbeitet
  • Kürzel für Symbole wie Pfeile oder Copyright-Zeichen eingebaut
  • neue Verwaltungsebene "Funktionen / Gruppen", verwendbar für Einrichtungen und Veranstaltungen
  • grafische Aktivitätsanzeige in Veranstaltungen kann vom Dozenten aktiviert werden
  • Anpassungen für die Funktionalität von Veranstaltungen als "Work Groups"
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

31.08.2002 v 0.8 release candidate 3
  • Verschieben von Postings in andere Einrichtungen nun möglich
  • neues Wartungstool um die Integrität der Datenbank zu testen und wiederherzustellen
  • beliebige Teilnehmer können nun von Berechtigten direkt berufen werden
  • neues Hovern von Tabellen eingebaut
  • Umstrukturierung der Reiter im Adminbereich in logische Einheiten
  • neue Übersichtsseite "Meine Einrichtungen" für direkten Zugriff auf Einrichtungsobjekte eingebaut.
  • Äusserst umfangreiche und flexible Funktionen zur Teilnehmerbegrenzung von Veranstaltungen. Veranstaltungen können mit einem eigenen Losverfahren oder nach chronologischer Anmeldung mit unterschiedlichen Kontingenten für beliebig viele Studiengänge begrenzt werden
  • neue Ebene "Studienfach" eingebaut. Studenten können nun im System hinterlegen, welche Studienfächer sie studieren
  • neuer Archivierungsassistent
  • System zur optischen Gewichtung des Alters von Objekten eingeführt (Pfeile sind je nach alter mehr oder weniger rot)
  • Veranstaltungssuche/Übersicht verbessert: optische besser hervorgehobene Gliederung, frei wählbare Gliederungsmodi, verbesserte und übersichtlichere Darstellung
  • Rundmails an alle Buddies können verschickt werden
  • neue Einrichtungssuche eingebaut
  • Selbstbezeichnung für Einrichtungen kann nun verändert werden
  • Einrichtungen können nun als eigenes Objekt betrachtet werden: Damit gibt es eigene Foren, Dateibereich, Mitarbeiterlisten und Veranstaltungsübersicht an jedem Institut innerhalb des Systems
  • leichte Veränderung des Designs, neues Hintergrundbild
  • Geschwindigkeitsoptimierungen
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

10.03.2002 v 0.7.5 release candidate 2
  • bessere Performance der Veranstaltungsübersicht
  • Druckansicht für ein komplettes Forum einer Veranstaltung
  • beim Archivieren wird ein Forumdump mit archiviert
  • der Terminkalender wurde weiter verbessert, insbesondere das Handling von Ganztagsterminen
  • Zitierfunktion im Forum und SMS eingefügt
  • v 2.0 des Chats fertig gestellt: neue Funktionen: SMS aus dem Chat, private Nachrichten, alle Schnellformatierungen verfügbar, Performance optimiert
  • Druckansicht für das Stundenplanmodul eingefügt
  • umfangreiche Schnellformatierungen eingeführt. Dafür wird aus Sicherheitsgründen kein html-Code mehr akzeptiert
  • Linkerkennung verbessert, Formatierungstag für Linknamen eingeführt
  • Smiley-Funktion überarbeitet: Neue Smileys, Smiley-Tag wird auf Alt-Tag eingeblendet, Smiley-Übersichtsseite als Link auf jedes Smiley
  • v 2.0 des SMS-Systems: Nachrichten werden nicht mehr sofort gelöscht, automatisches Löschen beim Logout auf Wunsch, Signatur für SMS
  • Messsenger verbessert
  • Buddylisten eingefüngt
  • neue Konfigurationsseite Messaging: Buddieverwaltung, Funktion zum automatischen Starten des Messengers, Einstellungen für SMS-System
  • Hilfeseiten auf den aktuellen Stand gebracht
  • mehr Smileys smile
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

13.01.2002 v 0.7.0 release candidate 1
  • Komplett neu geschriebener Terminkalender: Tages-, Monats-, Wochen- und Jahresansicht, flexible Wiederholungstermine, farbliche Kennungen für Termine, freie Einbindung vom Veranstaltungsterminen, PIM-Optik, zahlreiche Optionen über MyStudip-Bereich frei konfigurierbar
  • verbesserte Ablaufplanverwaltung: Optik an Fluid-Design angepasst, nachträgliches Anlegen von Datei und Forenordnern nun möglich, verbesserte Bedienung
  • Veranstaltungsübersicht für Instituts-Admins durch Stundenplanmodul realisiert
  • Semesterauswahl für Stundenplan nun möglich
  • MyStud.IP Bereich als eingeständiges Modul erstellt und ausgebaut: Optionen für Forum, Stundenplan und Terminkalender können hier zentral verwaltet werden.
  • Neuer Autologin, der html-Datei als Login Script an den Benutzer verschickt
  • v 3.0 der Newsverwaltung: Übersichtliches Auswählen von gewünschten Bereichen, verbesserte Bedienung, zahlreiche Detailverbesserungen
  • Aufteilung aller Veranstaltung in beliebig viele Kategorien, etwa Kultur und Lehre
  • TOP Listen bei der Veranstaltungsauswahl zeigen meistbesuchte, zuletzt angelegte, aktivste und teilnehmerstärkste Veranstaltungen an
  • Veranstaltungsauswahl über Reiter in Bereiche strukturiert
  • Persönliche Seite in der Bedienung verbessert: Einzelne Bereiche können direkt angesprungen werden
  • v 2.0 der Verwaltung eigener Kategorien
  • Optik der Startseite verbessert und differenzierte Startseiten für verschiedene Nutzergruppen realisiert
  • Adminbereich neustrukturiert: Auswahllisten für einzelne Bereiche sind identisch im Aufbau, Veranstaltungen können vorgewählt werden, so dass das Verwalten mehrerer Aspekte einer Veranstaltung leicht fällt
  • Optik des Archivs verbessert, es kann auf selbst besuchte Veranstaltungen eingegrenzt werden
  • Der Download wurde verbessert: Download ist als ZIP-Archiv für alle Dateitypen möglich, MIME-Typen werden für die wichtigsten Dateien erkannt
  • Aussagekräftigere Fehlermeldungen in vielen Bereichen umgesetzt
  • Geschlecht kann bei der Registrierung mit angegeben werden, Zeitpunkt der Erstanmeldung wird gespeichert
  • Übersichtliche Kennzeichnung von Veränderungen in besuchten Seminaren auf der Übersichtsseite
  • Verschieben ist im Forum möglich, etliche Detailverbesserungen im Forenbereich
  • Impressum neu strukturiert
  • Optik des Literaturbereichs verbessert
  • Handling von Sonderzeichen systemweit optimiert
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

01.10.2001 v 0.6.0 beta 4
  • erste komplett überarbeitete und in vielen Details neu durchdachte und strukturierte Version
  • v.2.0 des Forensystems (NT Version): Komplett graphischer Treeview, JavaScript Effekte zur schnellen Verarbeitung der Informationen
  • Assistent zum Anlegen von Seminaren
  • Neues Terminsystem, das flexible Verwaltung von Terminmetadaten ermöglicht
  • Neue Suchfunktion in der globalen Nutzerverwaltung
  • v.2.0 der Terminverwaltung und des Assistenten zum Erstellen eines Ablaufplans
  • v.3.0 der Ordnerverwaltung: rekursive Ordnerverwaltung, flexibles Anpassen an unterschiedliche Anforderungen, Download per send-Methode
  • Optimierung der Dateiverwaltung durch das OS
  • Optimierung des Zusammenspiels zwischen Terminen und Dokumenten/Ordnern
  • deutlich verbesserte Archivsuche
  • nachträgliches Vergeben von Berechtigungen im Archiv nun möglich
  • Anzeigen der berechtigten Personen im Archiv möglich
  • Scorefunktion eingefügt (Codename geschnitten Brot)
  • freies Verwalten von Kategorien auf der persönlichen Homepage (Codename Extrawurst) eingefügt
  • mystudip eingefügt
  • Stud.IP Messenger eingefügt (beta)
  • Fluid 'n' table_header Optik eingeführt
  • Ersetzen von Buttons durch Grafikbuttons begonnen
  • Detailverbesserungen am Seminar-Browser
  • Neue Reiteroptik
  • weitere Detailverbesserungen und Bugfixes

28.08.2001
  • Start der Portalseite auf www.studip.de

07.06.2001 v 0.5.0 beta 3
  • Release bei Sourceforge
  • weitere Fixes
  • Graphische Ausgabe des Stundenplans
  • SMS nicht mehr auf 255 Zeichen begrenzt

01.05,2001 v 0.4.0 beta 2
  • Archiv eingefügt
  • neuer Seminar-Browser (Suchfunktion für Veranstaltungen)
  • automatisches Archivieren der Veranstaltungen
  • Bereichs- und Fachverwaltung
  • v.2.0 der Dateiverwaltung: Upload nun über grafische Oberfläche, orientiert am Explorerlook
  • kontextsensitives Hilfesystem
  • Gruppierung von "Meine Veranstaltungen" über Farbcodes
  • v.2.0 des Newssystems
  • Facelifting beim Design: neue Buttons, konsequenter Fensterlook

19.03.2001 v 0.3.0 beta 1
  • erster Release bei Sourceforge
  • unzählige Buxfixes
  • viele Detail-Verbesserungen, die sich im laufenden Betrieb ergeben haben
  • diese Version hat den Betrieb über ein Semester als Produktivsystem am Zentrum für interdisziplinäre Medienwissenschaft ohne Probleme überstanden

15.12.2000
  • Stud.IP wird bei Sourceforge registriert

16.10.2000 v 0.2.0 alpha
  • In letzter Sekunde wird pünktlich zum Start des WS 2000/01 die erste Version im öffentlichen Einsatz fertig gestellt
  • Neue Funktionen: Dateiordner, Chat, SMS-System, Anzeige von Personen, die Online sind, Terminplaner, Personensuche und persönliche Homepage
  • Erste Version mit durchgängiger CI
  • Navigation per Reitersystem
  • Anbindung an externe Seiten

07.08.2000
  • sechsstufiges Rechtessystem wird fertig gestellt

05.08.2000
  • Das Chatmodul wird eingefügt

Sommer 2000
  • Die Konturen des Systems werden allmählich erkennbar. Seminarverwaltung, Rechtessystem, Personenverwaltung, erweitertes Forensystem und einige weitere Seiten sind umgesetzt
  • André Noack stößt zu der Entwicklercrew
  • Der Name Stud.IP wird geboren. Es ist die Abkürzung für STUDentischer Internetsupport von Präsenzlehre
  • Domain www.studip.de wird registriert

11.01.2000 v 0.1.0
  • Die erste Version im Lehreinsatz: Die Veranstaltung "Kurzfilmpraxis" von Ralf Stockmann nutzt das personalisierte Forum zur Entwicklung von Drehbüchern

07.01.2000
  • Umstellung auf PHP-Lib und damit Einführung des Sessionmanagements und der Userverwaltung

Dezember 1999
  • Die Arbeiten an Stud.IP beginnen. Noch ist der Name allerdings nicht erfunden smile
  • Die Entwickler der ersten Stunde: Stefan Suchi (Core) und Ralf Stockmann (Forum)
  • Grundstein des Systems: Ein Forensystem, realisiert in PHP

03.12.1999
  • Der Stud.IP Server, der inzwischen die Göttinger Installation bereitstellt, wird installiert.

27.11.1999
  • Die ersten Projektentwürfe von Stud.IP entstehen. Es soll ein internetbasiertes System zur Unterstützung von Lehrveranstaltungen entstehen. Es soll personalisiert sein, mit Seminarverwaltung, Dateiupload, Terminen, News, Forum und Literatur- und Linklisten.
  • Das Konzept wird maßgeblich von Oliver Brakel, Cornelis Kater, Ralf Stockmann und Stefan Suchi entworfen. Aus diesen Entwicklern entsteht die Stud.IP-Crew, die die das System unabhängig weiterentwickelt
  • Schnell wird klar, das die Technologie der Wahl ein LAMP Server-System ist

Herbst 1999
  • Eine kleine Gruppe von Interessierten trifft sich, um gemeinsam die Technik dynamischer Internetseiten mit Datenbankanbindung zu erlernen